Hintergrundbild

Kultur- und Wein - Führungen 2019  

   
 

Die Kultur- und Weinbotschafter sind Gästeführer aus Leidenschaft und zeigen Ihnen die schönsten Plätze in einer der ältesten Kulturlandschaften Europas. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht ein Bindeglied zwischen dem Wein, unserer wunderschönen Region, den Winzern, den Einheimischen und den Gästen zu sein. Nehmen Sie sich eine Auszeit aus dem Stress des Alltags und genießen Sie mit allen Sinnen einen wunderschönen Urlaubstag.

Begleiten Sie unsere Kultur- und Weinbotschafterin Frau Gordon auf einer Ihrer Touren, sowohl durch die Weinberge von Graach und Umgebung, als auch durch unser Dorf oder das benachbarte Bernkastel-Kues.

Graach lädt Sie dazu herzlich ein  - kommen Sie mit!

 

Hier können Sie sich die Führungen deutsch und englisch  als PDF-Datei herunterladen und ausdrucken. 

 

Lust auf eine dieser Touren? Dann können sie hierzu oder zu eigenen Tourenwünschen auch kurzfristig einen Termin in englischer und deutscher Sprache buchen.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Bitte angepasste Kleidung und Schuhwerk tragen.

Wünschenswerte Anmeldung bis 2 Tage vorher: W. Gordon, Tel. 06531/919053 (Kultur- und Weinbotschafterin).

 

 

   
 

Wo Abt und Propst sich niederließen

Wir erleben bei unserer Wanderung mit allen Sinnen die Weinberge, das Winzerarbeitsjahr, den Wein und Weiteres…

Dauer: ca. 2,5 Stunden
Kosten: bis 5 Personen 50,00€ gesamt, ab 6 Personen 10,00 EUR p. P. inkl. 1 Glas Wein
Treffpunkt: Graach an der Auffahrt zur Schäferei, Ecke Neuer Weg/Hauptstraße

 

 Graach - Bild von Roswitha Miesen
   

Graach - das Dorf der Herren

Geschichte und Tradition eines alten Moseldorfes, Ortsführung

 

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: bis 5 Personen 50,00 € gesamt, ab 6 Personen 10,00 €

p. P. inkl. 1 Getränk (zzgl. Weinprobe buchbar)

Treffpunkt: Mattheiser Hof, Ecke Gestade/Kirchstraße

 

 Zehnthaus - Foto von Günter Hoffmann
   
 

Alter Weinbau trifft exotische Früchte

Wir wandern durch die Weinberge entlang des längsten Steilhanges der Mosel von Graach vorbei an der Wehlener Sonnenuhr zum Sortengarten in Zeltingen.

Dauer: ca. 5 Stunden, Rückfahrt mit dem Schiff

Rucksackverpflegung

Kosten: bis 5 Personen 90,00 € gesamt, ab 6 Personen 18,00 € pro Person

inkl. Weine, Wasser, zzgl. Schifffahrtkosten

Treffpunkt: Auffahrt zur Graacher Schäferei, Ecke Neuer Weg/Hauptstraße

 

 Foto von Alwine Kollmann
   
 

Übers Himmelreich zur Schäferei

Wir wandern durch die Weinberge auf die Schäferei, (wahlweise Besuch des Steillagengartens der Familie Meyer oder Weinprobe in einem Weingut auf Anfrage buchbar). Dort erfahren wir einiges über die Schäferei und ihren Ursprung. Auf dem Rückweg vespern wir „am Balmert“, einem Rastplatz mit atemberaubender Aussicht ins Moseltal.

Dauer ca. 3-3,5 Stunden, Kosten: 14,00 EUR inkl. Vesper auf dem Balmert,

(Gartenführung oder Weinprobe: Buchung und Preis auf Anfrage, Dauer ca. 1 Stunde mehr)

Treffpunkt Graach an der Auffahrt zur Schäferei, Ecke Neuer Weg/Hauptstraße

 

 Graacher Himmelreich - Foto von Roswitha Miesen
   
 

Durch die Steillagen des Graacher Himmelreiches nach Bernkastel

Sie erleben neben den Weinbergen beim Gang durch den mittelalterlichen Stadtkern auch dessen vielfältige Geschichte. Rückkehr nach Graach an der Mosel entlang oder mit dem Schiff

Dauer ca. 3 – 4 Stunden, Kosten 16,00 EUR inkl. Wasser, Wein und Stadtführung, zzgl. Schifffahrt

Treffpunkt Graach an der Auffahrt zur Schäferei, Ecke Neuer Weg/Hauptstraße

 

 Blick auf Bernkastel Foto von Heinz Stanz
   
 

Sonnenuhr- Wanderung

Wir wandern von Graach durch die Weinberge zur weltbekannten Wehlener Sonnenuhr

Dauer 2,5 - 3 Stunden, Kosten 10,00 EUR inkl. Umtrung

Treffpunkt Graach an der Auffhart zur Schäferei, Ecke Neuer Weg/Hauptstraße

 

 

 
   
 

Vom Kloster Machern zum Gewürzgarten in Ürzig

Im Klosterhof erfahren Sie etwas zu der Geschichte des Klosters im Wandel der Zeit. Der Gewürzgarten mit seinen alten Gartenpflanzen, Gewürz-, Duft- und  Heilkräutern lädt ein zum Betrachten, Riechen, Schmecken und mehr. Rückweg nach Machern mit dem Schiff.

Dauer ca. 3-4 Stunden, Kosten 14,00 EUR inkl. Getränke, zzgl. Schifffahrt

Treffpunkt: Haupteingang zum Brauhaus in Machern

 

Alternativ: Ganztagswanderung ab Graach über das Kloster Machern zum Gewürzgarten in Ürzig

Dauer: ca. 7 Stunden, Kosten 20,00 EUR inkl. Getränke und Imbiss, zzgl. Schifffahrt

Treffpunkt: Graach an der Auffahrt zur Schäferei, Ecke Neuer Weg/Hauptstraße

 

 

 
   
 

Durch die "Mosel-Rockies"  von Ürzig nach Lösnich

Wir wandern durch die berühmte Weinlage Ürziger Würzgarten bis nach Lösnich. Dabei erleben Sie nicht nur die Weinberge, sondern auch die geologische Besonderheit, die dem Wein hier sein unvergleichliches Aroma gibt. Belohnt werden Sie mit einer atemberaubenden Sicht ins Moseltal. In Lösnich erwartet Sie eine Weinprobe. Dauer: 2-3 Stunden plus Zeit für die Weinprobe.

Kosten: 12 EUR pro Person einschließlich Wasser und Wein plus Kosten für die Probe

Treffpunkt: Ürzig, Parkplatz an der Mosel neben dem Kreisel der B53

 

 

 
   
 

Lust auf Apfel und Co?

Auf dieser Wanderführung erleben Sie die Streuobstwiesen rund um Wehlen mit ihren alten Apfel- und anderen Obstsorten. Entdecken Sie mit allen Sinnen den Nutzen dieser alten Kulturlandschaft, die ihresgleichen sucht und Gelegenheit gibt, - vielleicht - Ihren Blickwinkel zu ändern.

Dauer ca. 2,5 Stunden, Kosten 10,00 EUR inkl. einer Kostprobe der Streuobstwiesen

Treffpunkt am Caspari Haus/alte Kirche in Wehlen, nahe der Brücke


Kindergruppenführung möglich – Gruppenpreis bitte nachfragen

 
   

Zwischen Himmel und Erden

Über Leitern erklettern wir Weinbergsterrassen in der berühmten Lage des Erdener Treppchens und wandern über alte Weinbergspfade bis nach Erden. Hier erwartet Sie eine Weinprobe beim Winzer. Sie erleben nicht nur die Weinberge, sondern auch eine mediterrane Flora und Fauna und werden mit einer atemberaubenden Sicht ins Moseltal belohnt. Die Tour ist anspruchsvoll und setzt persönliche Fitness voraus.Dauer ca. 2,5-3 Stunden plus Zeit für Weinprobe,

Kosten: 12 EUR pro Person einschließlich Wasser und Wein, plus Kosten für die Probe

Treffpunkt: Römische Weinkelter Erden an der B53

 

 

 

Lust auf eine dieser Touren? Dann können sie hierzu oder zu eigenen Tourenwünschen auch kurzfristig einen Termin in englischer und deutscher Sprache buchen.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Bitte angepasste Kleidung und Schuhwerk tragen.

Wünschenswerte Anmeldung bis 2 Tage vorher: W. Gordon, Tel. 06531/919053 (Kultur- und Weinbotschafterin).

   

Wir freuen uns, wenn Sie uns begleiten möchten!

 

Gemeinde- und Touristikbüro | Hauptstr. 94 | 54470 Graach | Tel.: +49 (0) 65 31 - 25 41 | eMail

Kontakt Sitemap Datenschutz Impressum